Caya von Ardanos

 

********

geboren am 02.01.2003

gestorben am 03.01.2019

+++

 

 

 

Es ist etwas in der Luft, etwas Unbekanntes, nie Dagewesenes. Ich bleib in Eurer Nähe,bleibt bei mir

 

Das Leben fällt schwerer als früher. Einst die schnellste und wendigste im Revier, stundenlang im

vollen Lauf über die Wiesen tobend, wohlig im Matsch wühlend, den Schalg im Nacken, übermütig

mit krauser Nase lachend, im Sommer die Nordseewellen jagend, im Winter freudig den Schnee

begrüßend, selbstständig denkend, nie bedingungslos unterwürfig, aber immer bedingungslos

kinderlieb. Jetzt im Alter ruhiger werdend und souverän den Jüngeren das Revier überlassend.

 

Es liegt etwas in der Luft, etwas Unbekanntes, nie Dagewesenes, bleibt bei mir.

Ihr habt Euch auf meiner Decke um mich herum versammelt, viele streichelnde Hände,

leise Worte und die vertrauten Gerüche.

So fühlt es sich beruhigender an, das Unbekannte, nie Dagewesene.

Bleibt bei mir,

ich bleibe bei Euch,

bin bei Euch - für immer !

 

 

 

 

*******************************

 

 

Diese Augen sagen AAAAAALes

 

   Aktualisiert am:19.04.2018                                     optimiert für die Auflösung 1280x1024                                      © 2020  Von Ardanos| by U. Becker

Handy